YouTube: Frost River Isle Royale Bushcraft – Natural Bushcraft #2

In diesem dritten Teil meiner Natural Bushcraft Reihe stelle ich den Frost River Isle Royale Bushcraft vor. Ein Rucksack aus 99% natürlichen Materialien und eine wahre Schönheit :) Aber seht selbst.

YouTube: Solo Stove Review

Ich stelle in diesem Video meinen Solo Stove vor. Ein Holzvergaser / Hobo-Kocher, den ich schon seit einigen Jahren in Verwendung habe. Er verbrennt das Holz besonders effizient, weil es zu einer sekundären Verbrennung kommt. Bei einem Holzvergaser werden nämlich, wie der Name es vermuten lässt, die Gase die beim Verbrennen entstehen zu einer erneuten Zündung gebracht, wodurch der Kocher weniger Holz braucht und sehr heiß brennt. Zudem ist er nahezu rauchfrei, was ein zusätzlicher Vorteil ist. Aber seht selbst :)

 

YouTube: Wandern im Schönbuch – HW5 (Herrenberg bis Unterjesingen)

Unterwegs auf einem Teilstück des HW 5 durch den Schönbuch. Wir waren auf dem Schönbuchtrauf von Herrenberg bis Unterjesingen unterwegs, ein absoluter Panorama Weg, der sich voll uns ganz lohnt.

YouTube: Mein ziemlich ultraleichtes Kochset

Hier stelle ich mein kleines ziemliches ultraleichtes Koch- und Feuerset vor. Im wesentlichen handelt es sich hier um 4 Ausrüstungsgegenstände (und etwas Kleinkram)

Mein ziemlich ultraleichtes Koch- und Feuerset beinhaltet folgende Ausrüstung

Vorgestellte Ausrüstung:

Das Snow Peak Camping Kochset Titanium bildet hierbei das Herzstück. Es handelt sich um einen Kochtoch, unter dem sich ein Titanbecher befindet (der Topf passt perfekt hinein). Er wiegt quasi nichts und ist Titan typisch sehr robust.
Die Bushbox Ultralight ist der passende Kocher dazu. Zumindest von der Größe und von dem Gewicht her. Er kann nicht nur als Trangia Kocher dienen, sondern eben auch als ultraleichter, kleiner Hobo.

Das Victorinox Schweizer Messer ist hier der Allrounder für die „Holzverarbeitung“ im ultraleichtem Stil. Die Säge hat wirklich Zähne und beißt sich durchs Holz, zumindest durchs kleine Holz. Dabei geht es hier natürlich. Fingerdicke Hölzer (bis hin zu Wurstfingern ^^). Die Klinge selber ist auch sehr gut, da extrem scharf, schnitthaltig, gut zu schärfen und sie lässt sich feststellen.

Ein klein bisschen Kienspan macht einem das Leben deutlich leichter. Damit oder mit der allseits Watte/Vaseline Kombination bekommt man schnell ein kleines Feuerchen für den Hobo in Gange.

Ein Firesteel ist hier natürlich ideal als Anzünder. Sehr verlässlich und unkaputtbar für x tausend Zündungen.

Der Klappbarer Titan Spork ist hier ein praktischer Löffel und eine möchtegern Gabel. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen ^^

Es passt alles in den Kochtopf hinein und so hat man ein schönes kleines ziemlich ultraleichtes Set. Dass das Messer nicht in den Rahman passt weiß ich, aber ich finde es einfach gut und es passt in den Topf, das reicht mir :)

In diesem Sinne